Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät)

By | February 17, 2019
Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät)

SSE 18 LTX Compact * Akku-Säbelsäge TV00 von METABO, mit der Art-Nr.: 602266840 und der EAN: 4007430311696

  • Leichte, extrem handliche Säge für Ein- und Zweihandbedienung
  • Erweitertes Einsatzspektrum durch einzigartige Quick-Aufnahme für Säbelsägeblätter und Stichsägeblätter
  • Werkzeuglos verstellbarer Tiefenanschlag für optimale Ausnutzung des Sägeblattes und vielseitige Anwendungen wie z.B. Tauchschnitte
  • Integriertes LED-Arbeitslicht für optimale Ausleuchtung der Schnittstelle
  • Ultra-M-Technologie: höchste Leistung, schonendes Laden

Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 138,94

Angebotspreis:

3 thoughts on “Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät)

  1. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Wir sind sehr zufrieden, 4. Januar 2019
    Von 
    Spaßfaktor

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät) (Werkzeug)
    Es gab nichts zu meckern! Gutes Gerät, guter Preis, schnelle Lieferung. Also alles bestens!
  2. Anonymous
    8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Eine Säge, die sich ihre Aufgaben sucht…, 30. Januar 2018
    Von 
    wW (Norddeutschland)

    Rezension bezieht sich auf: Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät) (Werkzeug)
    Grund für diese schnelle Rezension war die erste hier geschriebene,
    die mit nur einem Punkt irgendwie nicht ernst gemeint sein kann…
    oder ich hatte Glück mit meiner Lieferung.

    Auslöser für die Entscheidung zu so einer Säge war der Garten…. und der Friedhof –
    hier hatte / habe ich einfach keineni Bock mehr, 70 Meter Kabel auszulegen…. und
    die dazu passende Akku- Heckenschere brachte schon das AHA- Erlebnis …
    und im Garten etc. muß dieses Jahr (auch) wieder unendlich viel entfernt werden.

    Die ersten Sägeschnitte waren vielversprechend… sie wird das, was gemacht werden soll, schon hin bekommen.
    Diese Rezension wird, wenn alle möglichen und unmöglichen Querschnitte und Baustoffe gesägt wurden, ergänzt.

    Grund dieser ersten Teil- Rezension…..
    Zur Verarbeitung:
    – Meine Säge hat keinerlei scharfe Kanten oder sonstigen Mängel. Kommt die wirklich aus China?
    – hier scheine ich Glück zu haben. Bei dem Preis aber auch irgendwo zu erwarten.
    – Gekauft über den Einzelhandel bei einem Metabo- Aktionstag … gibt es etwa zwei Qualitäten?
    ( Glaube ich nicht. Die Akku- Heckenschere, hier bestellt, ist genau so gut verarbeitet.)

    Einen Stern Abzug für
    – den leider geringen Hubweg, so daß man eben nicht die größten Sägeblätter nehmen kann
    – den leider geringen Hubweg, der kleine Zweige schüttelt, wenn sie nicht direkt am Anschlag liegen

    Nicht schön aber auch nicht “lebensnotwichtig:” Ein Koffer, in den locker zwei Geräte übereinander
    gelagert werden können mit einem Griff an der Front, der gerne aushakt, nervt hier und da schon.

    Die Säge selber hat bei den ersten Ästen …. ab einer gewissen Dicke …. und mit dem richtigen Sägeblatt sofort überzeugt. Erstaunlicherweise habe ich gleich bei auch anderen Schnitten in der letzten Zeit sofort zu dem neuen Spielzeug gegriffen. Vorher habe ich aber erst die richtigen Sägeblätter entdecken müssen.

    Gewicht und Handlng ist absolut OK.
    Vibrationen sind da… wenn man nicht “optimal angesetzt hat.”
    Im optimalen Fall, d.h. wenn das “Sägeopfer” die erforderliche Dicke / Masse hat, vibriert fast nichts und es fühlt sich an als würde man mit einem Elektomesser Brot schneiden…. “wie Butter.” Dazu aber später mehr, wenn der ganze Baum weg kommt, der bisher für die ersten Tests nur Äste gestiftet hat.

    Wo man aber die zweite Hand für “beidhändiges Sägen” lassen soll… dazu muß ich mir mal ein Video ansehen 🙂

    To be continued…..

    [25.03.2018]
    Inzwischen wurde “anhängerweise” Feuerholz und Buschwerk
    für’s Osterfeuer / die Kompostier- Anlage mit der Säge erzeugt.
    Daher kann ich mir ein etwas genaueres Urteil erlauben:

    – Die kleine Säge bewältigt weit mehr, als man ihr zutraut.
    – mit den kleinen LIHD 3,1Ah ist die Säge prima handlich.
    – selbst im Dauerbetrieb an eigentlich zu großen Ästen wird die Säge nicht warm
    – Die Kante unterhalb des Startknopf störte ein wenig .. läßt sich einfach weg schleifen.

    – auch mit den oben beschriebenen vermeintlich zu großen Sägeblättern
    arbeitet die dann eher klein wirkende Säge recht ordentlich.

    Zusammen gefaßt:
    Diese kleine Säbelsäge kann eigentlich uneingeschränkt empfohlen werden.
    Holz läßt sich in Dicken bearbeiten, die man der kleinen Säge nicht zugetraut hätte.
    Der eine Punkt Abzug bleibt, weil man das Gehäuse unterhalb des Schalters nacharbeiten müßte, der Hubweg ein klein wenig größer sein könnte, weil der Metaloc- Koffer zu groß ist und der vordere Griff – weil er gerne aushakt – bereits angebrochen ist… hier vermißt man die guten alten Metabo – Metallkoffer. Das betrifft nicht die Säge selber, ärgert einen aber, weil’s dabei ist.

    => kurz geschrieben:
    Wenn man die Säge hat, dann benutzt man sie und hat “seinen Spaß” dabei…
    … auch bei Scheiß- Arbeiten an 6-8 Meter hohen von Efeu umwucherten Tannen :-/

  3. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Tut ihren Job hervorragend, 29. Mai 2018
    Von 
    thezapp

    Rezension bezieht sich auf: Metabo 602266840 Akku Säbelsäge SSE 18 LTX | + MetaLoc Koffer, Einlage | Quick-Aufnahme / Arbeitslicht / verstellbarer Tiefenanschlag (1,7 KG / ohne Akkupack, ohne Ladegerät) (Werkzeug)
    Habe seit Jahren die 10.8V Variante und bin voll zufrieden. Das kleine Teil rennt und rennt. Da ich ansonsten mit 18+V unterwegs bin, war ich froh, dass Metabo nun auch eine kompakte Säbelsäge für 18V anbietet. Die grosse ASE 18V passt nicht zu meiner Anwendung in Garten und für kleinere Arbeiten. Die 10.8V Säge hat sich durch alles durchgearbeitet, was ich ihr gegeben habe. Mit 1.5Ah Akku ging es aber nur kurz mit voller Leistung. Beim 4Ah Akku hat das Sägen längere Zeit Spass gemacht.
    Die 18V Variante hat einen viel ergonomischeren Griff. Der Akku befindet sich nicht im Griff bei den 18V Geräten. Die 18V Variante rennt auch mit fast leerem LiHD Akku rasant gegenüber der 10.8V Variante mit 4Ah Akku. Da hat man immer volle Leistung. Mit der Säge kann man seine Akkus auch mal in einem Rutsch leerziehen – so lange man Holz zu sägen hat. Ich säge meistens frisches Holz.
    Dieses Teil ist Made in China, was ich nicht schlimm finde. Gleiches trifft auch für einige andere Metabo Einstiegsmodell zu.

Comments are closed.