Bosch Professional 06016A8104 GSA 18 V-32 Akku-Säbelsäge ohne Akku und Ladegerät, 2x Säbelsägeblatt, L-Boxx, 18 V

By | December 7, 2017
Bosch Professional 06016A8104 GSA 18 V-32 Akku-Säbelsäge ohne Akku und Ladegerät, 2x Säbelsägeblatt, L-Boxx, 18 V

Säge, 5er

  • Die GSA 18V-32 Professional Akku-Säbelsäge – Bequem in derf Handhabung
  • Dank variabler Schnittgeschwindigkeitsvorwahl können Sie unterschiedlichsten Materialien sägen
  • Die Fußplatte ist verstellbar um das Sägeblatt voll verwenden zu können
  • Verfügt über einen zuschaltbaren zwei-stufigen Pendelhub
  • Lieferumfang: GSA 18 V-32 Professional, Säbelsägeblatt S 1110 VF, Säbelsägeblatt S 1130 CF, L-BOXX

Bosch Professional 06016A8104 GSA 18 V-32 Akku-Säbelsäge ohne Akku und Ladegerät, 2x Säbelsägeblatt, L-Boxx, 18 V mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 355,81

Angebotspreis: EUR 231,86

2 thoughts on “Bosch Professional 06016A8104 GSA 18 V-32 Akku-Säbelsäge ohne Akku und Ladegerät, 2x Säbelsägeblatt, L-Boxx, 18 V

  1. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Viel Power trotz Akkubetrieb, 6. September 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Professional 06016A8104 GSA 18 V-32 Akku-Säbelsäge ohne Akku und Ladegerät, 2x Säbelsägeblatt, L-Boxx, 18 V (Werkzeug)
    Absolut geniale Säbelsäge, mit viel Leistung.

    Ich habe sehr viel Bauholz kleinschneiden müssen, ging sehr schnell im Vergleich zu einer kleinen 12V Säbelsäge.

    Fichtebalken von 14x14cm sind innerhalb kürzester Zeit durch.

    Maschine hat einen 2fach einstellbaren Pendelhub, dadurch werden Schnitte in Holz beschleunigt.

    Beim Abtrennen von Gewindestangen ist es besser den Pendelhub abzuschalten.

    Mit einem 5Ah Akku bin ich meistens einen ganzen Tag durchgekommen, an manchen Tagen wurden es aber auch 2-3 volle 5 Ah Akkus.

    Ich denke dieses Gerät steht einer netzgebundenen Säbelsäge um nichts nach und man erspart sich das lästige Kabel.

    Wenn man sich bereits im 18V Bosch Professional Akkusystem bewegt, absolute Kaufempfehlung.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Anonymous
    5.0 von 5 Sternen
    Die GSA 18V-32 kann ich empfehlen, 20. November 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bosch Professional 06016A8104 GSA 18 V-32 Akku-Säbelsäge ohne Akku und Ladegerät, 2x Säbelsägeblatt, L-Boxx, 18 V (Werkzeug)
    Servus

    Das ist meine erste Rezension. Grund das ich diese Rezension schreibe ist das ich mit der Säbelsäge sehr zufrieden bin.

    Vor dem Kauf habe ich lange überlegt welche Säbelsäge von Bosch ich kaufen soll. Nach langen herumsuchen und YouTube-Studium bin ich zur GSA 18V-32 gekommen.

    Mein Anforderungsprofil:
    – Alle Sägeaufgaben im Garten wo die elektrische Kettensäge zu groß oder die kabelgebundene Stichsäge aus der Holzwerkstatt zu klein und unpraktisch ist
    – Endlich kabelungebunden sein

    Meine Kaufargumente waren:
    Plus:
    – Paßt in mein Bosch Prof. 18V System
    – Preis als Sologerät (ohne Accu und Ladegerät) ist hoch aber akzeptabel – es ist ein echter Mehrwert das Bosch eine stetig steigende Anzahl im 18V Prof. System hat und man gegebenenfalls nur das nackte Gerät ohne Akku und Ladegerät relativ preiswert kaufen kann
    – Leistungsstark

    Minus:
    – Keine Erfahrung mit Säbelsägen
    – ca. 4kg Gewicht

    Meine Erfahrungen nachdem ich die GSA 18V-32 fast 4 Monate im Einsatz habe.

    Ich habe damit alle Sägeaufgaben im Garten erfolgreich gemeistert wie z.B. (kleine Auswahl):

    Holz:
    – Baumschnitt – bis ca. 20 cm ist das problemlos möglich. Meiner Erfahrung nach geht das ab ca. 4cm Durchmesser gut. Darunter muß man mit der einen Hand den Ast halten und mit der anderen Hand die Säbelsäge. Das ist aber nicht besonders sicher – speziell der Moment wo der Ast durchgeschnitten ist und die Säge durch die Schwerkraft nach unten geht. Also aufpassen und auf genügen seitlichen Abstand zum Körper achten.
    – Zerlegen von 1 m3 Brennholz-Containern für mein Kaminholz – das war früher mit der kabelgebundenen Stichsäge immer eine Qual. Mit der GSA 18V-32 war das in 10 Minuten erledigt. Durch Nägel ist das Sägeblatt wie durch Butter gegangen. War eine Wood+Metall Sägeblatt
    – Wurzelstock einer 2m höhen Zuckerhutfichte: Ich habe mit einem Holzsägeblatt einfach rundherum um den Wurzelstock senkrecht in die Erde geschnitten. Dann mit dem einem Brecheisen ausgehebelt. Das Sägeblatt war dannach kaputt – aber der Wurzelstock war raus 🙂 – so leicht und schnell wie nie zuvor.
    – Äste die bei den Stürmen im Herbst runtergekommen sind waren sehr schnell zerschnitten und beseitigt.

    Stahl:
    – Umschneiden Gartenzaun-Stehern aus Stahl – keinerlei Problem. Leiser als mit dem Winkelschleifer (hab das auch mit dem Akkuwinkelschleifer Bosch GWS 18V-125 SC gemacht um den Unterschied zu sehen. Ich hab das aber dann trotzdem mit dem Winkelschleifer gemacht da die Gartenzaunsteher schwer zugänglich waren (Gebüsch) und der Winkelschleifer einfacher einhändig einzusetzen ist.

    Allgemeine Erfahrungen:
    – Die GSA 18V-32 hat Kraft und Ausdauer ohne Ende. Ich habe es nie geschaft einen meiner 5Ah Akkus leer zu bekommen bevor ich fix und fertig war ( ja – Baumschneiden ist anstrengend egal welche Säge man verwendet)
    – Ich habe mir gleich eine Auswahl an Sägeblättern für alle Anwendungsfälle dazu bestellt – damit ich nie ohne dastehe. In den 4 Monaten habe ich bis jetzt 2 Sägeblätter verschlissen. Die Sägeblätter die bei der Maschine dabei waren sind allererste Qualität. Die zusätzlich gekauften Sägeblätter waren auch von Bosch und von sehr guter Qualität. Es ist sinnlos viel Geld für eine sehr gute Säbelsäge auszugeben und dann bei den Sägeblättern zu sparen.
    – Die Ergonomie ist sehr gut. Sowohl des zweihändige halten der Säge beim Schnitt als auch das ein- und ausspannen (auch mit Arbeitshandschuhen) der Sägeblätter ist gut durchdacht.
    – Das Arbeiten ohne Netzkabel ist einfach ein Traum. Wenn ich im Garten Arbeite gebe ich alle benötigten Werkzeuge, Maschinen und einen Ersatzakku in eine Kunststofftrage und schon bin ich im Einsatz. Früher hat oft alleine das verlegen des Netzkabels länger gedauert als die eigentliche Arbeit.
    – Die mitgelieferte LBox ist gut und die Einlage ist sehr gut – nicht ganz so gut wie die Systainer die meinen bevorzugter Hersteller für Holzwerkergeräte (F…..) mitliefert. Aber der hat keine Säbelsäge – und schon gar keine in Akku-Ausführung im Programm

    Ich habe für mich beschlossen in Zukunft bevorzugt Akku-Geräte zu kaufen. Und da ist meine Wahl auf Bosch Professional 18 V gefallen.

    Grüße

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Comments are closed.