Bissell 1977N Vac&Steam Titanium (2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger)

By | August 2, 2017
Bissell 1977N Vac&Steam Titanium (2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger)

Handstaubsauger Bissell Vac Steam 1977 N saugt und reinigt. Desinfiziert harten Böden ohne den Einsatz von aggressiven Chemikalien. Der Bissell Vac- und Dampfreiniger ist ein Multifunktions Mop Dampf und Vakuum, saugt und reinigt gleichzeitig, oder separat. Die elektronischen Steuerungen von einem Hauch im Griff machen es einfach ändern Vakuum-Dampfreiniger. Sparen Sie Zeit mit dem Staubsauger und Reinigungstuch von Hartböden, gleichzeitig beseitigt 99,9% aller Keime und Bakterien im ganzen Haus nur mit Wasser. Eine Funktion für Wasserfilter eliminiert jegliche Unreinheit im Leitungswasser zum Schutz Ihres Maschine. Die Technologie dry-tanque hält Schmutz in der Eimer und weit vom Dampf jederzeit. Einfache Vakuum Button: zum Reinigen nach der Verwendung. Zwei Vakuum-Filter (Plissee), beide Schaum und waschbar, und Falle feinen Staub und Rückstände sorgt für saubere Abluft erneut in die Kinderzimmer.

  • Kraftvoller Zyklon-Staubsauger und Dampfreiniger zugleich: jetzt können Sie dampfreinigen und dabei trockenen Unrat im selben Schritt aufnehmen
  • Natürliche Reinigung: Entfert 99,9 % aller Verunreinigungen und Bakterien im Haushalt – ganz ohne Chemie und ausschließlich mit Wasser
  • Reinigt und desinfiziert mit Hilfe von stark erhitztem Dampf, der Schmutz, Verunreinigungen und Bakterien ablöst und dabei Oberflächen absolut makellos hinterlässt
  • Neu: Einzigartiger DropIt-Schmutzfangbehälter ermöglicht das hygienische Entsorgen von Haaren und Schmutz – ohne dass diese berührt werden müssen
  • Die Dry-Tank-Technologie hält Schmutz im Abfallbehälter separat vom Dampf und somit komplett trocken. Ein leicht zu bedienender Knopf sorgt für einfaches Säubern nach der Benutzung

Bissell 1977N Vac&Steam Titanium (2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger) mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 219,99

Angebotspreis: EUR 177,00

2 thoughts on “Bissell 1977N Vac&Steam Titanium (2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger)

  1. thisha22
    9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Perfekter Haushaltshelfer, 26. Juni 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bissell 1977N Vac&Steam Titanium (2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger) (Haushaltswaren)

    Ich war schon länger auf der Suche nach einem Gerät, welches zugleich saugt und wischt, um mir einen Arbeitsschritt zu sparen. Bisher habe ich immer die Wohnung gesaugt und habe anschließend mit einem Dampfreiniger durchgewischt. Das Putzen mit dem Dampfreiniger gefällt mir super. Man braucht keine chemischen Reiniger mehr und muss auch keinen Putzlappen auswringen. Auf diesem Prinzip wollte ich gerne aufbauen und suchte daher bevorzugt einen Dampfsauger, um mir eben einen Arbeitsschritt zu sparen. Durch Zufall tauchte während meiner Suche auf Amazon der Vac&Steam als Vorschlag auf. Es handelte sich noch um das Vorgängermodell 11332N. Ich habe mir jede einzelne Bewertung durchgelesen und kam zu dem Entschluss, dass dieses Gerät genau das ist, was ich gesucht habe. Amazon zeigte mir an, dass in Kürze das neue Modell 1977N erscheint, also habe ich auf den Erscheinungstermin gewartet und das Gerät dann auch direkt bestellt.

    Als der Vac&Steam eintraf, musste er noch montiert werden. Der Schiebegriff musste mit dem Hauptgerät verbunden werden, sowie der Fuß noch am Gerät montiert werden. Das ging ganz einfach und schnell und schon konnte es losgehen. Das Gerät macht insgesamt einen hochwertigen und stabilen Eindruck.

    Zur Handhabung:
    Als erstes befüllt man den kleinen Wassertank auf der Hinterseite des Gerätes mit dem mitgelieferten Messbecher. Es wird empfohlen destilliertes Wasser zu benutzen. Man kann den Füllstand von außen gut erkennen (wurde beim Vorgängermodell in Bewertungen bemängelt). Es passen insgesamt 384ml hinein (lt. Anleitung). Unter dem Wassertank befindet sich ein Wasserfilter. Dieser muss in gewissen Abständen ausgewechselt werden (wenn sich die grünen Körnchen im Filter blau färben ist es Zeit). Als nächstes muss man nur noch den unteren Teil vom Wischfuss lösen und auf diesen einen der beiden mitgelieferten Wischbezüge aufziehen und ihn wieder anklicken und schon kann es losgehen. Man kan entweder nur saugen, nur damfen oder beides gleichzeitig. Wenn man die Dampffunktion aktiviert, fängt ein weißes Licht an zu blinken. Wenn es aufhört zu blinken und dauerhaft leuchtet ist das Gerät aufgeheizt und man kann mit dem Dampfen beginnen. Das geht wirklich super schnell. Es dauert nur 30 Sekunden (bei unserem Dampfreiniger dauert es an die 10 Minuten). Der Umgang mit dem Gerät ist etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man bisher immer Geräte zum hinterher ziehen hatte, aber es ist kein großes Problem. Das Gewicht finde ich noch in Ordnung und ich bin eine sehr zierliche Person, aber ich komme gut zurecht. Das Kabel muss man immer ein wenig aufrollen, damit es nicht im Weg ist. Ansonsten muss man nur darauf achten immer von hinten nach vorn zu schieben, da der Sauger vor dem Wischer sitzt. Wenn man den Schmutz erst mit dem Lappen feucht gemacht hat, lässt er sich leider nicht mehr einsaugen. Man gewöhnt sich aber schnell daran.

    Wir haben Laminat, Fliesen und Holzdielen in unserer Wohnung. Außerdem 2 kurzflorige Teppiche in den Kinderzimmern. Auf allen Böden reinigt er wirklich zufriedenstellend. Es gibt keine Streifen und es wird alles sauber. Auch wird es selbst auf der hohen Stufe nicht sehr nass und trocknet auch sehr schnell ab. Bei unserem Dampfreiniger wird es wesentlich nasser und es dauert entsprechend länger bis es trocken ist. Auch für unsere Holzdielen, die versiegelt sind, ist der Feuchtigkeitsgrad volllkommen in Ordnung. Auch die Reinung der Teppiche funktioniert ausreichend. Lediglich in der Küche, in der wir die Holzdielen haben, sauge ich noch einmal wöchentlich mit dem richtigen Staubsauger. Hier hat der Vac&Steam zu wenig Power um die Krümmel und Essensreste unserer Kinder vollständig aus den Dielenfugen zu holen, aber hier hat selbst unser normaler, beutelloser Staubsauger Probleme. Und auch die Couch wird einmal pro Woche mit dem Polsteraufsatz vom normalen Satubsauger abgesaugt. Ansonsten geht aber alles in einem Rutsch. Ein vorheriges Saugen ist nicht nötig. Wir haben allerdings keine Haustiere und es wird in der Wohnung auch nicht mir Straßenschuhen gelaufen. Dafür haben wir aber 2 Kinder, die auch ein wenig Schmutz machen. Natürlich kommt der Vac&Steam nicht in jede Ecke hinein und leider (das ist mein einziger negativer Punkt) nicht unter die Betten, da er dafür zu dick ist. Die Ecken, hinter Schränken u.s.w. muss man dann in gewissen Abständen doch mal mit dem normalen Sauer mit Rohr oder Aufsätzen aussaugen. Aber das muss man ja auch nicht unbedingt jede Woche machen. Ansonsten ist der Vac&Steam ein super Helfer, vor allem bei großen Räumen. Bei kleinen, verwinkelten Räumen hat man eher viele Stellen, wo er nicht hinkommt, aber auch hier kann er eine…

    Weitere Informationen

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. Amazon Kunde
    4.0 von 5 Sternen
    Erfüllt den Zweck, 31. Juli 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: Bissell 1977N Vac&Steam Titanium (2-in-1 Staubsauger und Dampfreiniger) (Haushaltswaren)
    Wollte zuerst den Kärcher FC 5 Premium zulegen, doch nach zahlreichen Rezensionen für den Bissel entscheiden. Und ich muss sagen, dass der seine Arbeite ganz gut macht. All das Positive in den anderen Rezensionen kann ich bestätigen und brauche mich da nicht wiederholen. Die meisten interessiert ja eh nur das Negative:
    – definitiv lauter als mein alter Miele S5
    – die Rollen erzeugen Abdrücke im Dampf-Modus. Auf matten Fliesen fast nicht zu sehen, dafür aber bei hochglänzenden

    Wer mit den negativen Punkten leben kann, bekommt definitiv ein gutes Gerät mit einem top Preis-/Leistungsverhältnis.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Leave a Reply